Firmengeschichte

70er Jahre Erfassung und Vermarktung von Papier und Pappen
durch Josef Francke. Standort, Am Bahnhof in Werne.
 1985 Gründung der RCS durch die Brüder Franz-Josef und
Gerd Francke und die Erweiterung des Entsorgungsangebots
auf alle gewerblichen Abfälle
 1995 Erweiterung der Firma auf das Gelände Wahrbrink in Werne
 2000 Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb, EfB
 2001 Zusammenlegung der Betriebsstätten Wahrbrink und Bahnhof
auf dem Gelände an der Capeller Strasse
 2005/06 Inbetriebnahme der neuen Hallen mit Sortieranlage